Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Schloss Gavnø
Schloss Gavnø
4 Reisetage
Do 21.05. - So 24.05.2020
p. P. im Doppelzimmer
€ 529,00
p. P. im Einzelzimmer
€ 644,00

Höhepunkte

- Schloss und Park Gavnø
- Odense und Egeskov
- Schloss Egeskov

 

Reiseländer

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Tulpenblüte Seeland

Bezauberndes Dänemark

Bei Næstved im Süden der dänischen Haup­tin­sel Seeland liegt das Rokokosch­loss Gavnø Slot auf der gleich­namigen Insel. Neben zahlreichen his­torischen Möbeln beher­bergt Gavnø Slot die größte private Gemäldesamm­lung Skan­dinaviens. Die Schloss­kir­che ist der far­benreich­ste Kir­chen­raum in Nor­deuropa.
Im großen Schlos­spark breitet sich alljährlich im Frühjahr ein far­benfroher Blumen­gar­ten aus. Die hell­gelbe Fas­sade des Schlos­ses ist der ideale Hinter­grund für die alljährliche Tul­penaus­stel­lung, die Besucher aus ganz Europa anlockt.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1. Tag: Anreise
Auf Ihrer Anreise nach Dänemark passieren Sie mit der Fähre den Fehmarnbelt. Anschließend fahren Sie über die Inseln Lolland und Falster nach Seeland. An den Klippen von Stevns Klint legen wir einen Zwischenstopp ein. Diese zählen zu den größten Sehenswürdigkeiten von ganz Dänemark. Die Steilküste ist gut 15 km lang und bis zu 41 m hoch. Über Köge mit seiner malerischen Altstadt aus dem Mittelalter erreichen Sie Ihr Hotel in Sorö.

2. Tag: Tulpenblüte auf Schloss Gavnø
Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Gavnø, wo ganz besondere Eindrücke auf Sie warten. Das märchenhafte Rokoko-Schloss steht in einem ca. 8 ha großen Park und dieser ist besonders im Frühjahr zur Tulpenblüte eine Augenweide. Hier erleben Sie Dänemarks größtes Tulpenfest. Es werden tausende Tulpensorten präsentiert und die Farbenpracht ist außergewöhnlich. Schlendern Sie durch den Park und lassen Sie sich von der Vielfalt beeindrucken. Im Anschluss lohnt ein Besuch im Schloss, das zu den schönsten in Dänemark gehört oder im Schmetterlingshaus.

3. Tag: Märcheninsel Fünen
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug zur Nachbarinsel Fünen. Unser Stadtführer zeigt Ihnen die Märchenstadt Odense, die Geburtsstadt von Hans Christian Andersen. Auf seinen Spuren wandeln Sie durch die gemütliche Altstadt und sehen u.a. sein Geburtshaus. Am Nachmittag fahren Sie weiter Richtung Süden zum Schloss Egeskov. Es ist eines der am besten erhaltenen Wasserschlösser Europas aus der Renaissancezeit und besonders berühmt für seinen historischen Garten mit dem Labyrinth.

4. Tag: Heimreise
Nach dem gemeinsamen Frühstück und dem Kofferladen treten Sie heute die Heimreise an. Mit der Fähre geht es zurück nach Puttgarden und dann weiter in die Heimatorte.

Sie wohnen im 4* Com­well Hotel Sorö.

* Fahrt im Reisebus
* 3x Übernachtung im Hotel
* 3x Frühstücksbüfett
* 3x Abendessen
* Fährüberfahrt Puttgarden – Rödby und zurück
* 1x Eintritt Schloss und Park Gavnø
* 1x ganztägige Reiseleitung Odense und Egeskov
* 1x Eintritt Schloss Egeskov
* Mautgebühr Storebaeltbrücke

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: flemming christiansen, CC BY-SA 2.0, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt