Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Lausitz Osterreiter
Lausitz Osterreiter
4 Reisetage
Fr 10.04. - Mo 13.04.2020
p. P. im Doppelzimmer
€ 339,00
p. P. im Einzelzimmer
€ 384,00

Höhepunkte

- Eintritt Besucherbergwerk F60 mit Führung
- Eintritt & Führung „Ostern auf Schloss Senftenberg“
- Eintritt Ostereiermuseum Sabrodt
- Schifffahrt auf dem Senftenberger See
- Segnung der Reiter und Auszug der Osterreiterprozession

Reiseländer

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Frühlingstage in der Lausitz

Schmucke Osterreiter im Seenland

Viel­seitig, ein­malig und reiz­voll geben sich die Land­schaften in der Lausitz. Erleben Sie die beson­deren Was­ser­begebenheiten, Sehenswürdig­keiten und Oster­highlights der Region haut­nah!

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1. Tag: Anreise
Am Morgen starten wir in Richtung Osten. Auf der Hälfte der Strecke legen wir einen Halt in Magdeburg ein. Dort können Sie einen Spaziergang an der Elbe unternehmen oder ein leckeres Mittagessen genießen. Auch die grüne Zitadelle von Hundertwasser ist einen Besuch wert. Nach der Mittagsrast geht die Fahrt weiter und gegen Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel. Nach der Begrüßung mit einem österlichen Eierlikör steht heute noch das Abendessen auf dem Programm.

2. Tag: Lausitzer Seenland und Ostern im Schloss Senftenberg
Heute erkunden Sie das Lausitzer Seenland. Wo seit rund 150 Jahren Braunkohle gefördert wurde, entsteht heute zwischen Senftenberg und Boxberg eine einmalige Wasserlandschaft mit mehr als 20 künstlichen Seen. Sie sehen neben ehemaligen und aktiven Tagebauen auch riesige Wasserflächen, Kanäle, Schleusen und schwimmende Häuser. Erster Höhepunkt ist die Besichtigung des Besucherbergwerks F60, einer stillgelegten Förderbrücke, auch bekannt als „Liegender Eiffelturm der Lausitz“. Weiter geht es zum Schloss Senftenberg. Es ist zum Osterfest mit Frühlingsgestecken geschmückt und auch der fleißige Osterhase hat einige Überraschungen für Sie versteckt. Bei verschiedenen Aktivitäten können Sie hier den Nachmittag ausklingen lassen, bevor es zum Abendessen ins Hotel zurück geht.

3. Tag: Osterreiten, Ostereiermuseum und Spremberg
Nach dem Frühstück geht es zum Höhepunkt der Osterfesttage - den Osterreiterprozessionen. Dabei machen sich etwa 1600 Osterreiter in Frack und Zylinder auf geschmückten Pferden auf den Weg, die frohe Botschaft der Auferstehung Christi in die Nachbargemeinden zu tragen. Anschließend fahren wir weiter in Richtung Spremberg und legen auf dem Weg dorthin einen Stopp im Ostereiermuseum in Sabrodt ein. Dort können Sie wunderschön gearbeitete Ostereier aus aller Welt bewundern. In Spremberg, der „Perle der Lausitz“ liegt die malerische Altstadt auf einer von zwei Spreearmen umschlossenen Insel. Dort sehen Sie den Bismarckturm, der einen eindrucksvollen Blick über die Stadt bietet, die spätgotische Kreuzkirche und den Bullwinkelbrunnen, aus dem bei besonderen Anlässen auch Bier fließt. Im Anschluss haben Sie noch Zeit sich selbst noch ein wenig umzusehen und einen romantischen Spaziergang an einer der zahlreichen Uferpassagen zu unternehmen. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise
Nach dem leckeren Frühstücksbüfett geht es langsam in Richtung Heimat. Einen Halt legen wir in Potsdam ein, hier können Sie sich noch einmal die Füße vertreten und die Stadt erkunden, bevor es dann gegen 14:30 Uhr zurück in die Heimatorte geht. Ankunft am frühen Abend.

Sie wohnen im 4* Akzent Cong­res­shotel in Hoyer­swerda.

* Fahrt im Reisebus
* 3x Übernachtung im Hotel
* Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC, TV
* 3x Frühstücksbüfett
* Begrüßung mit einem Osterschluck
* 1x Abendessen an Karfreitag (Fisch-Menü)
* 2x Abendessen (3-Gang-Menü)
* ganztägige Reiseleitung Lausitzer Seenland
* Eintritt Besucherbergwerk F60 mit Führung
* Eintritt & Führung „Ostern auf Schloss Senftenberg“
* ganztägige Reiseleitung „Osterreiter und Perle der Lausitz“
* Eintritt Ostereiermuseum Sabrodt
* ca. 30-minütige Schifffahrt auf dem Senftenberger See
* Segnung der Reiter und Auszug der Osterreiterprozession

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: ©guukaa - stock.adobe.com, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt