Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Groningen
Groningen
4 Reisetage
Do 09.05. - So 12.05.2019
p. P. im Doppelzimmer
€ 419,00
Einzelzimmer
€ 514,00

Höhepunkte

Ausflug Ijsselmeer

Reiseländer

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Holland

Eine Bilderbuchreise ins Land der Friesen

Idyl­lische friesische Dörfer und Land­schaften sowie anscheinend unend­liche Weite wer­den Ihnen auf dieser Reise bege­gnen. Las­sen Sie sich von den Ort­schaften Har­lin­gen, Wor­kum und Hin­deloopen gefan­gen nehmen und genießen Sie das holländischen Flair.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1.Tag: Anreise
Auf der Fahrt ins niederländische Friesland säumen grasende Schafe und friesische Bauernhäuser, die mit ihren heruntergezogenen Dächern den Windböen trotzen, den Weg. Nach der Ankunft und dem Zimmerbezug können Sie einen Bummel durch den nahe gelegenen Stadtpark von Groningen unternehmen.

2. Tag: Leeuwarden und Holzschuhfabrik
Leeuwarden, die Geburtsstadt von berühmten Persönlichkeiten wie Mata Hari und M. C. Escher brilliert mit einem romantischen, mittelalterlichen Zentrum. 600 nationale Denkmäler, ein sternförmiger Grachtengürtel, stattliche Bürgerhäuser und einzigartige Museen, die sich in historischen Gebäuden befinden, begeistern unzählige Besucher. Der spätgotische Turm De Oldehove, liebevoll auch „ Turm von Pisa der Niederlande“ genannt, zählt zu den meist fotografierten Monumenten der Stadt. Zur Mittagszeit gibt es Pfannkuchen, ein regionaltypisches Gericht. Am Nachmittag fahren Sie nach Noardburgum, wo Sie zur Besichtigung einer traditionellen Holzschuhfabrik (Klompenmakerij) erwartet werden. Vom Baumstamm zum Klompen: eine spannende Präsentation von Arbeitsschritten. Nachdem Sie dem benachbarten Museum einen Besuch abgestattet haben, stärken Sie sich bei Kaffee und Kuchen.

3.Tag: Ausflug Ijsselmeer
Tauchen Sie ein in das maritime Flair der Ijsselmeerküste: Heute besuchen Sie die romantischen mittelalterlichen Städtchen Harlingen, Workum und Hindeloopen. Im Hafenstädtchen Workum sind hübsche Grachten und Kommandeurshäuschen zu bewundern. Die „Leugenbank“ (ehemaliger Treffpunkt der Fischer), das Schleusenwärterhaus und unzählige Holzbrücken begeistern die Besucher in Hindeloopen. Harlingen ist die viertgrößte Stadt Frieslands. Alte Lagerhäuser, unzählige Grachten, ein markanter Leuchtturm sowie eine beachtliche Anzahl von Monumenten und Skulpturen prägen die Silhouette des Ortes.


4.Tag: Heimreise
Auf der Rückreise legen Sie einen Stopp in Papenburg ein und werden in der Meyerwerft erfahren, wie Schiffbau funktioniert.

Sie wohnen im Hotel Apollo in Gronigen.

* Fahrt im Reisebus
* 3x Übernachtung im Hotel
* Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon
* 3x Frühstücksbüfett
* Ganztagesausflug Leeuwarden/Friesland
* 1x Mittagssnack: 1 Pfannkuchen & 2 Getränke
* 1x Eintritt und Rundgang Holzschuhfabrik, Museum inkl. Kaffee und Kuchen
* Ganztagesausflug Harlingen/Workum/Hindeloopen

* Eintritt & Führung in der Meyerwerft Papenburg

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: sanderstock Dollarphotoclub, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt