Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
3 Reisetage
Mo 16.07. - Mi 18.07.2018
p. P. im Doppelzimmer
€ 299,00
Einzelzimmer
€ 349,00

Höhepunkte

* Friesischen Landschaften und herrliche Ausblicke genießen

Reiseländer

Es gilt Stornostaffel B
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag10%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
6. bis 1. Tag80%
Nichtanreise95%
Zu den Reisebedingungen

Radreise Friesische Seenlandschaft

Der Ort Sneek liegt ca. 20 Kilometer südlich von Leeuwar­den und ent­stand bereits im Mit­telal­ter. Heraus­rage­ndste Sehenswürdig­keit hier ist das Was­ser­tor, wel­ches gleich­zeitig das Wahrzeichen der Stadt dar­stellt. Der Ort Lem­mer am Rande des Ijssel­meeres gehörte früher zu den bedeutend­sten Fischereihäfen mit ca. 140 Schif­fen.

Giethoorn wird wegen seiner vielen Grach­ten auch das „holländische Venedig“ genannt.

8 km lang schlängelt sich Giethoorn um einen Dorf­kanal und liegt inmit­ten des Natur­schutz­gebietes "De Wieden". Die Häuser stehen jeweils auf Anhöhen und haben oft noch die typischen Schilfdächer mit geschwung­ener Kamel­form. Der Ort wird durch­zogen von unzähligen Quer­kanälen. Über die Kanäle sind die charak­teris­tischen Holzbrücken dieses Was­ser­dor­fes gebaut. Benach­bart ist der National­park „De Weer­rib­ben“. Giethoorn ist als autof­reies Was­ser­dorf ein touris­tischer Anziehung­spunkt.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1. Tag: Sneek - Lemmer (ca. 48 km)
Unser Bus bringt Sie zum Ausgangspunkt dieser Reise - nach Sneek. Über Nijesyl radeln Sie entlang des Heegermeers und des Slotermeers, bevor Sie das Tagesziel Lemmer erreichen.

2. Tag: Fahrt rund um das Tjeukemeer (ca. 44 km)
Die Radtour führt Sie zunächst nach Echternerbrug und entlang des Tjeukemmer bis nach Oldeouwer. Weiter geht es nach Joure, dem Zentrum des friesischen Uhrmacherhandwerkes mit seiner schönen Altstadt. Scharsterburg und Spannenburg sind die nächsten Stationen auf dem Weg zurück in unser Hotel in Lemmer.

3. Tag: Lemmer - Giethoorn (ca. 40 km)
Nach dem Frühstück steigen Sie wieder aufs Rad, die Strecke führt von Lemmer nach Giethoorn - dem „grünen Venedig“. Das unverkennbare Bild des Ortes wird bestimmt durch die vielen Grachten, kleinen und hohen Holzbrücken sowie die mit Schilf gedeckten Häuser. Das ganze Dorf ist eine Sehenswürdigkeit an sich. Entlang der kleinen Grachten und Kanäle liegen die reetgedeckten Bauernhäuser sowie kleine Torfgräbenhäuschen zwischen liebevoll angelegten Gärten. Am Nachmittag beginnt die Rückreise in die Heimatorte

Sie wohnen in guten 3 – 4 Sterne Hotels.

* Fahrt im Reisebus
* 2x Übernachtung im Hotel
* 2x Frühstücksbüfett
* 2x Abendessen im Hotel
* Reiseleitung auf den Radetappen
* Radtransport & Pannenhilfe
* Bettensteuer siehe Seite 2

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt