Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Kuehlungsborn
Kuehlungsborn
Kuehlungsborn
Kuehlungsborn
Abenlicher Marktplatz Wismar Wasserkunst
Abenlicher Marktplatz Wismar Wasserkunst
3 Reisetage
Fr 10.05. - So 12.05.2019
p. P. im Doppelzimmer
€ 299,00
Einzelzimmer
€ 359,00
Alternative Termine

Reiseländer

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Das könnte Ihnen auch gefallen:

Ostsee-Radweg

Auf den Spuren der Hanse
Diese abwechs­lungs­reiche Rad­tour führt Sie durch die urwüchsige Küsten­land­schaft Meck­len­burg-Vor­pom­merns. Sie begeis­tert mit fein­san­digen Stränden, alten Fischerdörfern, prächtigen Seebädern und einer ein­zigar­tigen Bod­den­land­schaft, aber auch mit Dünen­kiefernwäldern und imposan­ten Steilküsten. Bedeutende, einst reiche Han­sestädte mit reicher Back­steinar­chitek­tur und zahlreiche touris­tische Sehenswürdig­keiten säumen den Weg.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1. Tag: Boltenhagen - Wismar (ca. 35 km)
Anreise über Hamburg und Lübeck nach Boltenhagen. Auf der ersten Etappe radeln Sie entlang der Wismarer Bucht auf ruhigen und gut ausgebauten Radwegen bis nach Wismar. Die alte Hansestadt gehört zu einer der schönsten in Mecklenburg-Vorpommern. In den prachtvollen Bauten spiegelt sich Glanz und Stärke der einst mächtigen Hanse wieder. Übernachtung in Wismar.

2. Tag: Wismar - Kühlungsborn (ca. 45 km)
Nach dem reichhaltigen Frühstück können Sie einen Rundgang durch die Altstadt von Wismar unternehmen und im Anschluss die nächste Etappe der Tour beginnen. Durch die Kühlung, eine wald- und talreiche Landschaft aus der Weichselkaltzeit, fahren Sie nach Kühlungsborn. Die zahlreichen Villen, die das Ostseebad Kühlungsborn vorzuweisen hat, zeugen von einer bewegten Geschichte und verleihen dem Ort die Ausstrahlung längst vergangener Tage. Übernachtung in Kühlungsborn oder Umgebung.

3. Tag: Kühlungsborn – Warnemünde (ca. 35 km)
Frisch gestärkt radeln Sie durch die weite und flache Landschaft entlang der Ostsee bis ins Ostseebad Warnemünde, wo die Warnow in die Ostsee fließt. Nutzen Sie die Zeit zu einem Bummel am Alten Strom. Alte Fischerboote und große Segeljachten machen hier fest und man bekommt hier leckere Fischbrötchen. Am Nachmittag erfolgt die Rückreise in die Heimatorte.

Sie wohnen in guten *** / ****Hotels oder Pen­sionen

* Fahrt im modernen Reisebus
* 2x Übernachtung im Hotel
* Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon
* 2x Frühstücksbüfett
* 2x Abendessen
* Radtransport, Pannenhilfe
* Radreisebegleitung

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: pure-life-pictures Fotolia , World travel images Fotolia , World travel images - Fotolia, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt