Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Elsass
Elsass
4 Reisetage
Do 02.05. - So 05.05.2019
p. P. im Doppelzimmer
€ 399,00
Einzelzimmer
€ 511,00
Alternative Termine

Höhepunkte

Stadtführung in Straßbourg und Colmar

Reiseländer

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Das könnte Ihnen auch gefallen:

Elsass

Lieb­lich und ländlich
Wenn es ein Land der beher­zten Rit­ter gäbe, wäre es sicher­lich das Elsass. Denn hier gibt es unzählige Bur­gen, die nur auf Ihren Besuch war­ten. Neben den bekann­tes­ten Städten Stras­bourg und Col­mar bietet die Region auch unzählige urgemütliche Dörfer, die sich mit ihren typischen Fach­werkhäusern ent­lang der Elsässischen Wein­straße erstrec­ken.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1. Tag: Anreise
Anreise nach Strasbourg. Nach dem Zimmerbezug nehmen Sie das gemeinsame Abendessen ein, der verbleibenden Abend steht zur freien Verfügung.

2. Tag Straßbourg
Heute unternehmen Sie eine Stadtführung durch die Europastadt Straßbourg. Sie beeindruckt mit etlichen Einmaligkeiten, wie z.B. dem faszinierenden Straßburger Münster, dem Altstadtviertel „La Petite France“, dem Haus Kammerzell und dem modernen Europaviertel. Gegen Mittag können Sie eine Bootsfahrt durch die Stadt unternehmen.

3. Tag: Stadtführung Colmar und Bähnchenfahrt Dambach-la-Ville
Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit einer Stadtführung durch Colmar. Mit seinen reizvollen Fachwerk- und Renaissancehäusern und den zauberhaft geschmückten Gassen fühlt man sich hier jederzeit willkommen. Besonders bekannt ist die Stadt durch das Unterlindenmuseum. Weiterhin sehen Sie das idyllische Gerberviertel Petite Venise (Klein Venedig), das Kopfhaus – dessen Fassade mit mehr als 100 Köpfen verziert wurde - sowie die Dominikanerkirche. Mittags genießen Sie ein Flammkuchen-Essen in einem Restaurant in der Nähe von Colmar. Anschließend geht es weiter in den kleinen Weinort Dambach-la-Ville, wo Sie zu einer Bahnfahrt durch die malerischen Weinberge starten. Im Weinkeller aus dem 17. Jh. erwartet Sie danach der ansässige Winzer zu einer Verkostung des wohlschmeckenden Rebensaftes.


4. Tag: Heimreise
Heute verlassen Sie schon wieder das Elsass und fahren in die Heimatorte zurück.

Sie wohnen im 3 Sterne Le Grand Hotel Straßbourg.

* Fahrt im Reisebus
* 3 Übernachtungen im Hotel
* Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon
* 3x Frühstücksbüfett
* 1x Abendessen im einem typischen elsässischen Restaurant
* 1x Flammkuchen-Essen
* 1,5stündige Bahnfahrt durch die Weinberge
* 1x 3er Weinprobe beim Winzer
* Stadtführungen in Colmar und Straßbourg mit Münster
* Ortstaxe

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: Alexi TAUZIN Fotolia, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt