Bus und Radanhänger
Bus und Radanhänger
W rzburg Festung Marienberg
W rzburg Festung Marienberg
7 Reisetage
So 27.05. - Sa 02.06.2018
p. P. im Doppelzimmer
€ 574,00
Einzelzimmer
€ 614,00

Höhepunkte

* Historische Städte wie Würzburg und Rotenburg ob der Tauber per Rad erkunden

Reiseländer

Es gilt Stornostaffel C
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag25%
44. bis 22. Tag35%
21. bis 15. Tag60%
14. bis 7. Tag75%
6. bis 1. Tag80%
Nichtanreise95%
Zu den Reisebedingungen

Main Radweg

Der kur­ven­reiche Main führt in immer neue Land­schafts­bil­der. Wälder, Wiesen und Wein­berge erwar­ten den Rad­ler auf seiner Tour. Mit märchenhaf­ten Laubwäldern, intak­ter Natur und son­nigen Wein­bergen ver­zaubert der Spes­sart-Main-Oden­wald.

Das Lieb­liche Taube­rtal lädt in eine beson­ders schöne und liebe­nswerte Land­schaft ein. Das Fränkische Wein­land, die freund­liche Ferien­region am Maind­reieck, steht ganz im Zeichen des Weins und purer Lebe­nsfreude.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Zustiege

1. Tag: Anreise Sommerhausen
Anreise über Hannover, Kassel und Würzburg nach Sommerhausen am Main. Nach dem Zimmerbezug und dem Abendessen können Sie noch einen Bummel durch den Ort unternehmen.

2. Tag: Sommerhausen - Würzburg (ca. 20 km)
Heute fahren Sie mit dem Rad nach Würzburg und nehmen nach der Ankunft an einer Stadtführung teil. Die Mittagspause können Sie individuell gestalten. Am Nachmittag geht es dann mit dem Rad nach Sommerhausen zurück. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Sommerhausen – Volkach (52 km)
Frisch gestärkt begeben Sie sich heute auf die 2. Etappe die Sie nach Volkach führt. Bummeln Sie durch die historische Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z. B. der Marktplatz mit Rathaus, die alte Würzburger Amtskellerei oder das obere Tor. Am Nachmittag holt Sie der Bus ab und bringt Sie in Hotel zurück.

4. Tag: Schweinfurt – Volkach (50 km) – Busfahrt nach Sommerhausen
Am Vormittag bringt Sie der Bus nach Schweinfurt, Sie können sich nach der Ankunft in Schweinfurt umsehen und starten dann die heutige Radetappe nach Volkach. Am Nachmittag holt Sie der Bus in Volkach ab. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Lohr am Main - Karlstadt (ca. 31 km) – Busfahrt Sommerhausen
Nach dem Frühstück wartet bereits der Bus, um Sie nach Lohr am Main zu bringen. Lohr das auch das Tor zum Spessart ist wird Sie begeistern. Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch die historische Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. Anschließend beginnt die Radetappe nach Karlstadt.Hier wartet am Nachmittag der Bus und fährt Sie zurück ins Hotel.

6. Tag: Sommerhausen – Rotenburg ob der Tauber – Sommerhausen (ca. 50 km)
Der Bus bringt Sie am Vormittag nach Rotenburg ob der Tauber. Auf einer Stadtführung durch die historische Altstadt mit ihren romantischen Gässchen und malerischen Ecken wird Ihnen ein Überblick über die verschiedenen Epochen der Rothenburger Geschichte gewährt. Sie bekommen dabei einen Einblick in das Leben in einer mittelalterlichen Stadt. Danach beginnt die Rückfahrt nach Sommerhausen mit dem Rad.

7. Tag: Heimreise
Nach wunderschönen Tagen an Main und Tauber geht es am heutigen Vormittag in die Heimat zurück.

Sie wohnen im 3 – 4 Sterne Hotel im Raum Som­mer­hausen

* Fahrt im modernen Fernreisebus mit Fahrradanhänger
* 6 Übernachtungen im Hotel
* Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV – Radio - Telefon
* 6 x Frühstücksbüfett
* 6 x Abendessen im Hotel
* Stadtführung in Würzburg
* Stadtführung in Rothenburg ob der Tauber
* Radreiseleitung
* Radtransport, Pannenhilfe
* Bettensteuer siehe Reiseinformationen

Achim
Bremen
Hamburg
Harburg
Ottersberg
Oyten
Rotenburg
Scheeßel
Sittensen
Tostedt
Verden
Zeven

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: inganielsen clipdealer, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt